Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

ONCHOICE E10C Drohne Test

ONCHOICE E10C

ONCHOICE E10C
ONCHOICE E10CONCHOICE E10CONCHOICE E10C

Unser Urteil

ONCHOICE E10C Test

<a href="https://www.drohne.net/onchoice/e10c/"><img src="https://www.drohne.net/wp-content/uploads/awards/628.png" alt="ONCHOICE E10C" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungseigenschaften
Preis-Leistung

Vorteile

  • Mit 2.0MP Kamera
  • 360° Überschlag möglich
  • Mit LED-Leuchten
  • 3 Geschwindigkeit-Modus

Vorteile

  • Ersatzpropeller
  • ordentliche Verarbeitung

Nachteile

  • Kamera nur bedingt zu gebrauchen
  • geringe Akkukapazität

Produktdetails

Hersteller
bzw. Marke
ONCHOICE
ModellnameE10C
Ursprünglicher Preis bzw. UVP65.99 Euro

Die ONCHOICE E10C ist eine Mini Drohne und verfügt über eine Kamera, von der man allerdings nicht all zu viel erwarten darf. Dafür gibt es viele praktische Funktionen,. Welche das sind und wie sich das Gerät im Gebrauch schlägt, zeigt ein Blick in die Bewertungen auf Amazon.

Wie ist die Ausstattung?

Für diesen Quadcopter wird ein 3,7 Volt-Akku benötigt, der sich direkt im Lieferumfang befindet. Die für den Sender erforderlichen zwei AA-Batterien sind aber leider nicht enthalten und müssen somit noch zusätzlich erworben werden. Das Gerät arbeitet ansonsten mit einer Frequenz von 2,4 GHz und besitzt eine 2 Megapixel-Kamera mit 720p. Zusätzlich zur Drohne selbst gibt es auch noch vier Ersatzpropeller dazu, und auch eine Anleitung ist im Lieferumfang enthalten, wobei diese bedauerlicherweise nur in englischer Sprache verfasst wurde. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie sind die Nutzungseigenschaften?

Die verbaute Kamera sollte man bei diesem Modell wohl eher nur als kleine Spielerei ansehen, meinen die Kunden, denn wirklich gute und qualitativ hochwertige Aufnahmen lassen sich mit einer 2 Megapixel-Kamera logischerweise nicht anfertigen. Selbiges gilt in diesem Falle auch für Videoaufnahmen. Außerdem zeige sich hier auch recht schnell, dass die Aufnahmen verwackelt sind.

» Mehr Informationen

Die Ladezeit des Akkus falle mit etwa 35 Minuten akzeptabel aus. Über die dann lediglich etwa fünf Minuten andauernde Flugzeit dürfte man aber wohl eher nicht erfreut sein, denn diese fällt hier einfach viel zu gering aus, als das bei diesem Modell dauerhafter Flugspaß aufkommen würde.

Bei Dunkelheit erweist sich das eingesetzte LED-Licht in den Augen der Kunden von Amazon als sehr praktisch, sodass die Drohne besser sichtbar sein soll. Außerdem falle der Funktionsumfang erfreulich gut aus und bringt etwa die Möglichkeit mit sich, eine 360 Grad Rolle fliegen zu können. Im Übrigen fliege sich das kleine Flugobjekt nach einer kurzen Übungszeit recht einfach. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

Wie ist das Preis-/Leistungsverhältnis?

Aktuell bekommt man dieses Modell für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Unter dem Strich ist das etwas zu viel, denn die Kamera ist lediglich eine nette Spielerei und auch für einen durchgehenden Flugspaß ist auf Grund der geringen Akkukapazität nicht gesorgt. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Mit der Verarbeitung als auch mit dem Lieferumfang kann man zufrieden sein, obgleich die User sich eine deutsche Anleitung gewünscht hätten. Wie auch bei anderen Geräten in dieser Preisklasse hält der Akku nicht lange durch, dafür fliegt sich die ONCHOICE einfach. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 3 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 0 (noch keine) Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Neuen Kommentar verfassen

Was gefällt Ihnen oder stört Sie an ONCHOICE E10C?